Eine Bilderserie vom Schlosspark Sanssouci in Potsdam

Schloss SansSouci

Das Schloss Sanssouci in Potsdam wurde von dem preußischem König Friedrich der Große von 1745 bis 1747 erbaut. Dem König war das Schloß Sans Souci 'Schloß ohne Sorge' sein liebster Sommersitz. Er wollte in einer Gruft auf der oberen Weinbergterrasse beigesetzt werden. Sein Wunsch ging erst 1991 in Erfüllung.