Bilder von der Kreisstadt Groß Gerau in Hessen

Bilder Gross-Gerau Direkt zur BilderGalerie springen.

Sehen Sie von der Kreisstadt Gross-Gerau, die in Hessen liegt, das historische Rathaus und weitere verschiedene Fachwerkhäuser. Bilder vom traditionellen Christbaum verbrennen sowie Fotos von der saisonbetriebenen Südzuckerfabrik können ebenfalls angeschaut werden.

 

Artikel GG Christbäume verbrennen in Groß-Gerau.

Christböume verbrennen

Anfang Januar werden die abgeschmückten und ausgedienten Christbäume von den zirka 50 freiwilligen Feuerwehrleuten, zumindest in der Kreisstadt Groß-Gerau, abgeholt. Diese Tannenbäume werden zum Verbrennen auf einem Ackerfeld aufgetürmt. Die Verbrennung am späten Nachmittag, wenn das Tageslicht schwindet, macht das Ereignis jede Jahr zu etwas Besonderem. über hundert Menschen sammeln sich, um dem Schauspiel beizuwohnen. Die freiwillige Feuerwehr in Gross-Gerau, zeigt unter Leitung des Jugendwart vollen Einsatz. Es gilt nicht nur die Christbäume einzusammeln und aufzutürmen, auch weitere Vorbereitungen wie schlammige und unsichere Wege die zum Acker der Christbäume führen gilt es mit Heu abzudecken und Fackeln am Wegrand aufzustellen. Die Beleuchtung einiger Wege werden sogar mit einem Stromerzeuger organisiert. Ein Flutlichtfahrzeug wird bei dem Getränkestand aufgestellt, wo sich viele Leute bei einem heißen Glühwein und einer Bratwurst treffen. Meist gegen 17.30 Uhr ist es dann soweit, mehrere Leute von der Jugendfeuerwehr zünden die Bäume mit Fackeln an und mit rasender Geschwindigkeit schlägt das Feuer von einem auf den nächsten Baum. Die Menge wird durch eine sehr gut geplante Absperrung von den Freiwilligen zurück gehalten. Das Feuer entwickelt eine so enorme Hitze, dass die Menge freiwillig reichlich Abstand hält. Die Menschen kommen und gehen wie es ihnen beliebt, doch für die Feuerwehrleute ist noch lange nicht Feierabend. Eine kleine Gruppe muss solange ausharren, bis kein offenes Feuer mehr zu sehen ist, erst dann dürfen auch sie nach Hause. Das Feuer wird nicht gelöscht, damit der Bauer auf seinem Feld am Ende nur Asche und keine verkohlten Äste vorfindet. Die Christbaumverbrennung ist seit 2001 zu einer kleinen Tradition in Groß-Gerau geworden.


Gross Gerau Zum Anfang des FotoBerichts.

 
In dieser Fotokollektion befinden sich 66 Bilder.Zurück zum Bildarchiv
SEQ02-Suedzuckerfabrik-Gross-Gerau.jpg SEQ11-24-Stunden-Dauerbetrieb-Zuckerrueben.jpg SEQ12-Zuckerrueben-Silos.jpg SEQ14-Gross-Gerau-mit-Kirche-und-Wasserturm.jpg SEQ28-Suedzuckeranlage.jpg SEQ39-Dampfende-Zuckeranlage.jpg
Suedzuckerfabrik Fabrik zur Verarbeitung der Zuckerrueben Silos der Südzucker Groß-Gerau Suedzucker mit untergehenden Sonne (Gegenlichtaufnahme) Zuckeranlage bei Dunkelheit (Langzeitbelichtung)
SEQ46-Zuckerherstellung.jpg SEQ57-Beleuchtetes-Rathaus-Gross-Gerau.jpg SEQ58-Kirche.jpg CRW3710-Kirche-Gross-Gerau.jpg CRW3712-Gross-Gerau.jpg CRW3713-Turmgebaeude.jpg
Zuckerherstellung (Produktion rund um die Uhr) Rathaus GG mit Beleuchtung Kirche Evangelische Kirche Gross Gerau mit Blick auf die Kirche Turmgebaeude
CRW3716-Eingang-Kirche.jpg CRW3718-Rathaus-Gross-Gerau.jpg CRW3719-Historisches-Rathaus.jpg CRW3720-Rathaus-Detailansicht.jpg CRW3721-Rathaus-Gross-Gerau.jpg CRW3723-Restaurant-Alte-Schmiede.jpg
Kirchentuer Historisches Rathaus in Gross-Gerau Rathaus Gross Gerau Detailansicht Rathaus Gerer Rathaus Restaurant Alte Schmiede
CRW3726-Fachwerkhaus-Mainzer-Str.jpg CRW3727-Pumpe.jpg CRW3729-Handpumpe.jpg CRW3730-Fachwerkhaus-Front.jpg CRW3731-Fachwerkhaus-Detailansicht.jpg CRW3732-Fachwerkhaus-Gross-Gerau.jpg
Fachwerkhaus Mainzer Strasse Pumpe Wasser mit Handarbeit Fachwerkhaus Frontansicht Detailansicht von einem Fachwerkhaus Fachwerkhaus in Gross Gerau (Eines von vielen)
CRW3733-Scharfrichterhaus.jpg CRW3735-Scharfrichterhaus-Gross-Gerau.jpg CRW3736-Fachwerkgebaeude.jpg CRW3739-Fachwerkhaus-Detail.jpg CRW3741-Fachwerkhaus.jpg CRW3744-Rathaus-Gross-Gerau.jpg
Scharfrichterhaus Frontansicht Scharfrichterhaus in Gross Gerau Fachwerkgebaeude in der Kreisstadt Gross Gerau Obere Detailansicht von einem Fachwerkhaus Fachwerkhaus in Gross Gerau mit Laterne Gerer Rathaus Detailaufnahme
CRW3745-Seitenansicht-Rathaus.jpg CRW3748-Gross-Gerau.jpg CRW3751-Goetheschule.jpg CRW3753-Schuleingang.jpg CRW3757-Janstrasse-Walter-Rathenau.jpg CRW3759-Eckhaus.jpg
Rathaus Seitenansicht Gross Gerau - Kreisstadt in Hessen Goetheschule Wissen ist Macht Eckhaus Eckhaus mit Begruenung
CRW3762-Stadthaus-Gross-Gerau.jpg CRW3764-Stadtbuecherei-Gross-Gerau.jpg CRW3766-Stadtbuecherei.jpg CRW7804-Suedzucker.jpg CRW7806-Industrieanlage-Zuckerrueben.jpg CRW7810-Zuckerfabrik.jpg
Stadthaus von Gross Gerau Stadtbuecherei von Gross Gerau Stadtbuecherei in Gere Zuckerrübenfabrik in Action Groß Gerau bei Nacht Groß Gerau mit verschleiertem Vollmond
CRW7811-Industrie-GG.jpg CRW8560-Christbaum-verbrennen.jpg CRW8560-Feuer-Flamme.jpg CRW8561-Einsatz-am-Feuer.jpg CRW8562-Baumbrand.jpg CRW8563-Tannenbaeume-brennen.jpg
Industriegebiet Groß-Gerau Christbaum verbrennen Feuer und Flamme Einsatz am Feuer Baumbrand Tannenbaeume brennen
CRW8565-Gewaltiges-Feuer-dri.jpg CRW8566-Baeume-brennen.jpg CRW8567-Freiwillige-Feuerwehr-dri.jpg CRW8569-Einsatz-Jugendfeuerwehr-dri.jpg CRW8570-Tradition-dri.jpg CRW8572-Feuer-Mensch-dri.jpg
Gewaltiges Feuer Baeume brennen in Gross-Gerau Freiwillige Feuerwehr gab acht Jugendfeuerwehr im Einsatz Tradition Christbaum verbrennen Feuer und Mensch
CRW8573-Treff-am-Feuer-dri.jpg CRW11533-Zuckerrueben.jpg CRW11534-Suedzucker-Eingang.jpg CRW11543-Anlage-Zuckerrueben.jpg CRW16000-Ende-Suedzucker.jpg CRW16002-Zuckerfabrik-Ende-Gross-Gerau.jpg
Treff am Feuer Zuckerrüben in der Fabrik Eingang zur Südzucker Anlage zur Verarbeitung der Zuckerrüben Abriss der Suedzucker im Oktober Der groesste Zuckerproduzent Hessens wird abgerissen
CRW16007-Suedzucker-Gross-Gerau-Ende-2009.jpg CRW16078-Suedzucker-Abriss.jpg CRW16084-Zerstoertes-Silo.jpg CRW16088-Suedzucker-Gross-Gerau-Abriss.jpg CRW16433-Letztes-Silo.jpg CRW16437-Die-Tage-sind-gezaehlt.jpg
Die Fabrik zur Herstellung von Zucker Zirka 12.000 Tonnen Rueben wurden einst pro Tag angeliefert. In den Silos konnten bis zu 93.000 Tonnen Zucker gelagert werden Abriss der Suedzucker in Gross-Gerau Das letzte Silo der Suedzucker Die Tage sind gezählt